Presse

ROBOYO WIRD ALS UIPATH 2021 PARTNER DES JAHRES AUSGEZEICHNET

Oct 13, 2021 | < 1 min read

13. Oktober 2021 – Roboyo ist zum UiPath-Partner des Jahres 2021 ernannt worden. Mit dieser Auszeichnung werden Partner gewürdigt, die durch Innovation und Zusammenarbeit einen dauerhaften, nachhaltigen Einfluss auf die Geschäfte ihrer Kunden haben. Die Auszeichnung Emerging Products 2021 für die EMEA-Region wurde Roboyo während der UiPath FORWARD IV-Konferenz, der weltweit größten Zusammenkunft von Automatisierungsexperten, geehrt.

Sieh dir hier an, wie Christian Voigt, unser Mitbegründer und CEO Americas, unseren Preis entgegennimmt.

“UiPath is a partner-first organization that continually invests in its partners to enable differentiation, growth, and profitability,” said Eddie O’Brien, Global Channel Chief at UiPath. “Currently, we have more than 4,000 partners who are bringing automation initiatives to life for their customers, including some partners who are standing up dedicated automation practices. With the UiPath 2021 Partner of the Year Awards, we are proud to recognize the partners who have demonstrated the expertise and ability to execute in the market, enabling their own growth and delivering immense value to our customers.”

“Roboyo is immensely proud to be awarded UiPath Emerging Products Partner of the Year Award. It recognises our commitment to investing in solutions that keep us at the forefront of Intelligent Automation. It’s this commitment, combined with the strength of our relationship with UiPath teams across the world, that enables us to drive next level enterprise performance for our clients.”

Nicolas Hess, Co-Founder & CEO Europe

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next level. NOW.

Presse

ROBOYO WIRD ALS UIPATH 2021 PARTNER DES JAHRES AUSGEZEICHNET

Oct 4, 2021 | 2 min read

13. Oktober 2021 – Roboyo ist zum UiPath-Partner des Jahres 2021 ernannt worden. Mit dieser Auszeichnung werden Partner gewürdigt, die durch Innovation und Zusammenarbeit einen dauerhaften, nachhaltigen Einfluss auf die Geschäfte ihrer Kunden haben. Die Auszeichnung Emerging Products 2021 für die EMEA-Region wurde Roboyo während der UiPath FORWARD IV-Konferenz, der weltweit größten Zusammenkunft von Automatisierungsexperten, geehrt.

JOLT adds 150 Automation specialists to Roboyo’s Americas operations, provides full coverage of the US market and boosts its global presence to over 400 employees at locations in 18 cities, across 10 countries and 3 continents.

“Roboyo is immensely proud to be awarded UiPath Emerging Products Partner of the Year Award. It recognises our commitment to investing in solutions that keep us at the forefront of Intelligent Automation. It’s this commitment, combined with the strength of our relationship with UiPath teams across the world, that enables us to drive next level enterprise performance for our clients.”

Nicolas Hess, Co-Founder & CEO Europe

Roboyo was founded in Germany in 2016 by former Deloitte and Capgemini consultants. Today, it is regarded by Gartner as the world’s leading specialist Intelligent Automation company. Working with many of the Fortune 500, Roboyo enables organizations to harness a full spectrum of accelerated technologies, from Robotic Process Automation (RPA) and Intelligent Document Processing (IDP) to Machine Learning (ML) and Artificial Intelligence (AI).

“We are immensely proud to join the Roboyo Group. We have a common purpose of unleashing creativity and multiplying human ingenuity through automation. Together, we will drive greater performance gains for clients and generate greater value for partners. Everyone wins”.

Jordan Collard, CEO of JOLT

Alongside its strategic consulting and implementation services, Roboyo’s Converge operating platform offers an end-to-end automation tool that identifies, prioritizes, implements and runs automation programs. This, along with its innovative as-a-Service solution and JOLT’s Translate RPA conversion platform enables Roboyo Group to create hybrid Human+digital workforces that elevate enterprise performance gains from increments to multiples.

Paul Freudenberg, Chairman, JOLT Advantage Group, says “By joining the Roboyo Group, we can deliver far greater value for and with our key partner UiPath. And our ability to serve US businesses that want to automate out cost and automate in performance, is now unmatched”.

About Roboyo

Roboyo is the world’s largest Intelligent Automation professional services company, now with locations in 18 cities, across 10 countries and 3 continents. It holds all UiPath’s highest partner accreditations and has 4 of the world’s UiPath Most Valuable Professionals as employees.

It is regarded by Gartner as the world’s leading Intelligent Automation specialist and includes many of the Fortune 500 and 19 of Germany’s ‘DAX 30’ listed companies amongst its clients.

Roboyo helps clients to operationalize a full spectrum of AI-powered automation technologies, creating hybrid Human+digital workforces that elevate enterprise performance gains from increments to multiples.

This holistic approach to process automation helps businesses re-engineer enterprise operations, performing processes at many times the speed, a fraction of the cost and with zero errors, significantly improving both employee and customer experience.

This has earned Roboyo a reputation for successfully empowering companies to adapt to a rapidly changing operating environment and deliver next level business performance.

About JOLT

JOLT is a leading North American Intelligent Automation services provider. It is a member of UiPath’s elite USN program and was awarded UiPath’s Innovation Partner of the Year in 2019. With triple-digit growth over the last 3 years, it was recognized by Inc. as one of the fastest-growing private companies in America.

Editorial Contact:

Kieran Battles
Chief Strategy & Marketing Officer
Roboyo Group Ltd.

[email protected]

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next level. NOW.

Presse

Mallika Govindan, Expertin für Weiterbildung, wird Leiterin der Roboyo Global Academy

Jul 20, 2021 | < 1 min read

Der Experte für intelligente Automatisierung, Roboyo, baut mit neuer Personalie auf den Erfolg der international bekannten Schulungsakademie auf

Juli 2021 Das weltweit größte Unternehmen für intelligente Automatisierungsdienstleistungen Roboyo hat Mallika Govindan zum Global Head of Learning Services ernannt, um die globale Expansion seiner Weiterbildungs-Programme im Bereich digitaler Fähigkeiten zu beschleunigen.

Als ehemalige Partnerin bei Deloitte war Govindan 15 Jahre lang in der strategischen Beratung von Führungskräften aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Bildung und Technologie tätig. Als Expertin für „Digitale Bildung“ und „Zukunft der Arbeit“ hat Mallika seitdem eine Vielzahl von Unternehmen bei der Transformation ihrer Schulungs- und Entwicklungsprogramme unterstützt. Zuvor war sie stellvertretende Direktorin der Abteilung für „Executive Education“ an der London Business School und Leiterin der „Learning Advisory Services“ für ein globales Unternehmen für Wissenslösungen.

“Wir freuen uns sehr, Mallika bei Roboyo willkommen zu heißen”, sagt Roboyo-Mitbegründer und CEO Nicolas Hess. “Ihre umfassende Expertise in den Bereichen Schulung und Weiterbildung sowie bei strategischen Personalprogrammen wird von unschätzbarem Wert sein, um die Roboyo Academy auf die nächste Stufe zu heben. Wir wissen, dass eine erfolgreiche Digitalisierung innerhalb eines Unternehmens nur möglich ist, wenn die Mitarbeiter entsprechend qualifiziert werden: Mallika wird mit unseren Kunden zusammenarbeiten. So stellen wir sicher, dass die richtigen Fähigkeiten auf ihre Ziele und Anforderungen abgestimmt sind.”

Als Roboyos Global Head of Learning Services wird Mallika das gesamte Angebot der Roboyo Academy leiten. Außerdem wird sie die Beziehungen zu Technologiepartnern sowie die Entwicklung innovativer Lernlösungen mit den Geschäftspartnern und öffentlichen Bildungseinrichtungen verantworten.

“Aufstrebende Technologien sind die Zukunft für alle Unternehmen. Viele stellen jedoch eine wachsende Qualifikationslücke fest, da die Entwicklung der Technologien schnell voranschreitet”, fügt Mallika hinzu. “Die Weiterbildung der bestehenden Belegschaft ist der effektivste Weg, um diese Lücke zu schließen. Roboyos Akademie-Angebot mit branchenrelevanten Kursen, die von weltweit anerkannten Experten durchgeführt werden, ist eine der besten Möglichkeiten, diese Herausforderung zu meistern. Ich freue mich darauf, die Academy noch weiter zu entwickeln, um den Goldstandard für die Ausbildung im Bereich Automatisierung zu setzen und erstklassige Lernprogramme für Einzelpersonen und Unternehmen zu liefern.”

Mallika Govindan

Presskontakt:
Kieran Battles, Chief Strategy & Marketing Officer
[email protected]

Akademie-Kontakt:
Mallika Govindan, Global Head of Learning Services
[email protected]

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next Level. Now.

Presse

Roboyo und AKOA schließen sich zusammen

Jun 18, 2021 | < 1 min read

Nürnberg/Stockholm, 18. Juni 2021 Roboyo, Marktführer für Intelligent Automation Services, hat AKOA übernommen, um das weltweit größte Unternehmen für professionelle Dienstleistungen im Bereich der intelligenten Automatisierung zu schaffen.

Das zusammengeführte Unternehmen wird seine globale Präsenz mit über 230 Mitarbeitern an Standorten in 16 Städten, 9 Ländern und 3 Kontinenten verstärken.

Nicolas Hess, CEO Europe und Mitgründer von Roboyo: “Durch den steigenden Automatisierungsgrad in Unternehmen wünschen sich die Kunden einen Partner, der sowohl über Fachwissen auf Unternehmensebene als auch über eine globale Präsenz verfügt. Mit diesem Schritt festigen wir nun unsere Position als solcher Partner und steigern unsere Kapazitäten. Das ist eine spannende Chance für jeden bei Roboyo. Wir sind jetzt in der Lage, mehr Kunden dabei zu helfen, ihre Mitarbeiter- und Kundenerfahrungen so zu verbessern, dass Leistung, Produktivität und Wachstum ein neues Niveau erreichen.“

Roboyo wurde 2016 in Deutschland von ehemaligen Beratern von Deloitte und Capgemini gegründet. Heute wird es von Gartner als das weltweit führende Unternehmen für intelligente Automatisierung angesehen. Roboyo arbeitet mit vielen der Fortune-500- und 19 der DAX-30-Unternehmen zusammen und ermöglicht es Unternehmen, das gesamte Spektrum an beschleunigten Technologien zu nutzen, von Robotic Process Automation (RPA) bis hin zu Machine Learning (ML) und Artificial Intelligence (AI).

David Påhlman, CEO von AKOA, ergänzt: “Wir freuen uns sehr, unsere Kräfte mit Roboyo zu bündeln. Beide Unternehmen verbindet ein unerschütterliches Engagement für Qualität und Service. Dienstleistung steht bei uns an erster Stelle. Als Teil von Roboyo sind wir nun in der Lage, das, was für unsere Kunden, unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter möglich ist, auf die nächste Stufe zu heben.”

Neben den strategischen Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen bietet Roboyos proprietäre Converge-Plattform ein intuitives Management-Tool, das Automatisierungsprogramme identifiziert, priorisiert, implementiert und ausführt. Diese Suite innovativer Lösungen ermöglicht es den Kunden von Roboyo, hybride Human+digital Workforces zu schaffen, die die Unternehmensleistung von Inkrementen auf ein Vielfaches steigern.

Luke Jones, Partner des Private-Equity-Investors MML Capital, erklärt:

“Mit dieser Akquisition ist Roboyo nun in der Lage, die weltweit wachsende Nachfrage nach intelligenter Automatisierung zu bedienen. Dies ist eine spannende Möglichkeit für uns und Roboyo, aber vor allem für Kunden, die ihre Leistung und Effizienz durch Hyperautomatisierung steigern wollen”.

Luke Jones, Partner des Private-Equity-Investors MML Capital

Pressekontakt:
Kieran Battles, Chief Strategy & Marketing Officer
[email protected]

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next Level. NOW.

Presse

Roboyo und AKOA schließen sich zusammen

Jun 3, 2021 | < 1 min read

Christopher Gibbons, ehemaliger Leiter der Automatisierungsprogramme bei KPMG und Philips, wird Senior Consulting Manager bei Roboyo Frankreich

Nürnberg/Stockholm, 18. Juni 2021 Roboyo, Marktführer für Intelligent Automation Services, hat AKOA übernommen, um das weltweit größte Unternehmen für professionelle Dienstleistungen im Bereich der intelligenten Automatisierung zu schaffen.

Christopher Gibbons verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Navigation komplexer Unternehmensumfelder im Chemie- und Energiesektor. Er verfügt über ein umfangreiches praktisches Fachwissen und hat mit Konzernen von General Electric bis Johnson & Johnson sowie Rabobank zusammengearbeitet. Zuvor leitete er als Automation Program Manager bei Philips ein bereichsübergreifendes Team. Dieses hat pro Jahr – und in vielen Bereichen – über 1.000.000 Arbeitsstunden automatisiert. Seine nächste berufliche Station war KPMG, wo er als Senior Manager – Digital Process Excellence – tätig war. Dort fungierte er zuletzt als Practice Lead in den Niederlanden für den Bereich Low-Code Business Process Management und kommt nun als Senior Consulting Manager in das neue Pariser Büro von Roboyo, wo er eng mit dessen Leiter Sebastian Gonzalez zusammenarbeitet.

“Mit dieser Akquisition ist Roboyo nun in der Lage, die weltweit wachsende Nachfrage nach intelligenter Automatisierung zu bedienen. Dies ist eine spannende Möglichkeit für uns und Roboyo, aber vor allem für Kunden, die ihre Leistung und Effizienz durch Hyperautomatisierung steigern wollen”.

Luke Jones, Partner des Private-Equity-Investors MML Capital

Christopher stößt zu einer Zeit zu Roboyo, in der die weltweite Nachfrage nach intelligenter Geschäftsprozess-Automatisierung rasant wächst und Unternehmen zunehmend auf die Optimierung digitaler Prozesse setzen. 

“Es ist eine sehr spannende Zeit, um bei einem so führenden Unternehmen im Bereich der intelligenten Automatisierung einzusteigen”, fügt Christopher hinzu. “Roboyos herausragende Erfolgsbilanz bei der schnellen Erzielung von ROI basierend auf intelligenter Automatisierung spricht für sich. Kein Zweifel, Automatisierung ist für alle zukunftsorientierten Unternehmen ein Must-Have. Ich freue mich darauf, meinen Erfahrungsschatz in der Nutzung von Daten und Technologie einzubringen, um hocheffektive Prozesse und reibungslose Benutzererfahrungen für alle unsere Kunden zu schaffen.”

Senior Consulting Manager – Roboyo France, Christopher Gibbons

Pressekontakt:

Kieran Battles, Chief Strategy & Marketing Officer
[email protected]

Vertriebskontakt:

Sebastian Gonzalez, Managing Director FR
[email protected] 

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next level. NOW.

Presse

Marktführer Roboyo bringt intelligente Automatisierungskompetenz in französische Unternehmen

Jun 1, 2021 | < 1 min read

Paris, Mai 2021: Roboyo, der weltweit größte Spezialist für intelligente Automatisierung, ist weiter auf Expansionskurs. Nach den kürzlich erfolgten Eröffnungen von Niederlassungen in Großbritannien und Österreich, erfolgt nun als nächster Schritt der Eintritt in den französischen Markt. Das Unternehmen hat dort seinen Sitz in Paris und wird von dem ehemaligen Deloitte-Manager Sebastian Gonzalez geleitet.

Roboyo bietet Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen für Branchen wie Finanzen, Fertigung und Automotive an. Diese helfen Firmen dabei, neue Technologien wie Robotic Process Automation (RPA), Conversational AI und Machine Learning (ML) zu nutzen.

Das Unternehmen verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zur intelligenten Automatisierung von Geschäftsprozessen und schafft so hybride, menschliche und digitale Arbeitskräfte. So werden Kosten reduziert, Fehler eliminiert und das Mitarbeiter- und Kundenerlebnis verbessert.

Spezialisten für den Aufbau eines neuen Teams

Das französische Team wird ab sofort von Managing Director Sebastian Gonzalez geleitet. Er ist ein äußerst erfahrener digitaler Stratege und war maßgeblich an dem jüngsten überdurchschnittlichen Wachstum der Deloitte Digital Swiss Practice beteiligt.

“Sebastian bringt einen großen Erfahrungsschatz in den Bereichen digitale Transformation, Operations Excellence und Customer Experience mit. Wir freuen uns sehr, dass er unser französisches Geschäft leiten wird. Er wird nicht nur in Frankreich, sondern auch in der Schweiz, in Belgien und in Luxemburg für nachhaltigen Geschäftserfolg bei unseren Kunden sorgen.”

Der europäische CEO Nicolas Hess

Sebastian Gonzalez betont, welche Rolle, die Automatisierungstechnologien für den Geschäftserfolg haben

“Die Pandemie hat Unternehmen deutlich vor Augen geführt, wie wichtig es ist, ihre Automatisierungsstrategien zu beschleunigen. Nur so können Abläufe optimiert, Kosten gesenkt, die Effizienz gesteigert und Innovationen geschaffen werden“, so der Managing Director. „In den letzten Jahren hat sich die intelligente Automatisierung von kleinen Pilotprogrammen und Machbarkeitsstudien zu umfassenden Projekten entwickelt, die mehrere Technologien kombinieren und einen konkreten Geschäftswert liefern. Ich freue mich darauf, Unternehmen in Frankreich und in der gesamten Region dabei zu helfen, die Möglichkeiten der intelligenten Automatisierung zu nutzen, um die unternehmensweite Leistung zu steigern.”

Managing Director – Roboyo France, Sebastian Gonzalez

Pressekontakt:
Kieran Battles, Chief Strategy & Marketing Officer
[email protected]

Vertriebskontakt:
Sebastian Gonzalez, Managing Director FR
[email protected] 

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to next level. now.

Presse

Roboyo und AKOA schließen sich zusammen

May 31, 2021 | < 1 min read

Das Unternehmen verfügt nun über drei Fachleute, die sich für den Status des Most Valued Professional von UiPath qualifiziert haben

Nürnberg/Stockholm, 18. Juni 2021 Roboyo, Marktführer für Intelligent Automation Services, hat AKOA übernommen, um das weltweit größte Unternehmen für professionelle Dienstleistungen im Bereich der intelligenten Automatisierung zu schaffen.

Der Status „Most Valued Professional“ wird von UiPath jedes Jahr an Mitglieder der technischen Community verliehen, die eine hohe Produktkompetenz in Kombination mit einer herausragenden Beteiligung an der Community aufweisen. MVPs engagieren sich außerdem für Innovation und Führungsqualitäten und betreiben Wissensaustausch zum Thema Robot Process Automation (RPA). In diesem Jahr wurden nur 62 Fachleute aus der Community mit der Auszeichnung bedacht, wobei Roboyo eines der wenigen Unternehmen war, in dem drei MVPs vertreten waren.

“Mit dieser Akquisition ist Roboyo nun in der Lage, die weltweit wachsende Nachfrage nach intelligenter Automatisierung zu bedienen. Dies ist eine spannende Möglichkeit für uns und Roboyo, aber vor allem für Kunden, die ihre Leistung und Effizienz durch Hyperautomatisierung steigern wollen”.

Luke Jones, Partner des Private-Equity-Investors MML Capital

Pressekontakt:
Kieran Battles, Chief Strategy & Marketing Officer
[email protected]

EINBLICKE DER NÄCHSTEN STUFE ERHALTEN

Verpassen Sie nie wieder wertvolle Inhalte

Get to Next Level. NOW.

Get to Next level. NOW.